Which countries should be able to handle the strain in the European migration crisis? →

carsten-io-refugees

Ich habe mir mal die Flüchtlingszahlen für Europa angesehen und die in einen finanziellen Kontext gestellt.

Tl;dr: Deutschland sollte mit der finanziellen Seite relativ leicht fertig werden. Das größere Problem dürften die Naziknetbirnen, die sich als besorgte Bürger verkaufen wollen, sein.

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.