Suzanne Vega in da Club

Auf der offiziellen Website von Suzanne Vega gibt es einen Remix von DJ Danger Mouse (Ihr wisst schon, Grey Album, Produzent des letzten Gorillaz-Albums, etc pp) ihres alten Hits Tom’s Diner, und zwar mit dem Beat von 50 Cent’s In Da Club. Ob ich’s so richtig gut finden soll, weiß ich irgendwie noch nicht. Aber schon irgendwie cool.

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.