Schnelles DRM

Aus der Napster-FAQ:

Wir verwenden die Microsoft Windows Media Digital Rights Management-Software, um zu gewährleisten, dass all Ihre Musik schnell, sicher und geschützt ist.

Ich dachte immer, Drum & Bass wäre schnelle Musik. Zum Beispiel. Dass man dafür DRM braucht, war mir nicht klar. Aber das kann ja kaum das sein, was die Napster-Strateger meinen, oder? Würde mich mal interessieren, was sie sich unter schneller Musik vorstellen. Oder wollen die uns etwa erzählen, dass der Download mit DRM schneller geht als ohne? Wundern würde es mich nicht.

Aber trotz aller Unkerei habe ich mich doch mal testweise bei Napster angemeldet. Bin mal gespannt, wie das so funktioniert mit der Musik-Flatrate.

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.