San Fran Soundtrack


CC-San-Fran-Music-Store von Soundbites

Soweit startklar für San Fran: Flug und Hostel sind gebucht, heute habe ich dann auch Nägel mit Köpfen gemacht und ein Ticket für YNBA gekauft. Fehlt nur noch der passende Soundtrack – zum Glück ist da gestern Philipp Sherburne in die Bresche gesprungen mit einem sehr, sehr passenden DJ-Set. Der mittlerweile in Barcelona lebende DJ, Produzent und Musikjournalist (u.a. The Wire und Pitchfork) hat nämlich in der Beta Lounge in SF seine DJ-Karriere gestartet. Über die Lounge, die Leute, die sich dort regelmäßig trafen, und generell die Zeit in SF um die Jahrtausendwende gab es kürzlich von ihm einen ausgesprochen spannenden Blogpost. Der eigentlich Anlass dafür war wiederum, dass er für ein DJ-Set in den deutschen Ableger der Beta Lounge in Hamburg eingeladen war (die es im Gegensatz zur Beta Lounge in SF immer noch gibt). Und eben dieses DJ-Set gibt’s hier zum Download, 2 Stunden feiner Sound im Zeichen der San Francisco-Hamburg-Connection. Passender geht’s ja wohl kaum.

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.