Reverse Jetlag

Super. Seit halb 6 liege ich wach – »Reverese Jetlag«, sozusagen. Aber immerhin macht das Hostel bislang einen ziemlich guten Eindruck, alles sehr sauber und super nette Crew. Obendrein trotz zentraler Lage einigermaßen ruhig. Bleibt also die Hoffnung, dass der Körper schnell die Zeitumstellung wegpackt und ich am Wochenende etwas mehr Schlaf kriege.

2 Kommentare

  1. Matthias

    Hört sich gut an, hab das Hostel schon auf deiner Plazes-Seite gesehen und gleich mal gegooglet. Und hey, heute ist Samstag, und ich bin auch schon seit 6 Uhr wach. Ohne Jetlag … seltsam ;O)

  2. Carsten

    Wie kann das denn passieren? Ich könnte es ja verstehen, wenn Du noch wach bist…

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.