Party for Change

DJ Z-Trip hat durch seine ausgefuchsten Mash-Ups und Crossover DJ-Sets schon zu einem gewissen Web-Fame gebracht. Jetzt hat der aus Arizona stammende Soundtüftler ein Obama-Support-Mixtape draußen – wenn sich damit vielleicht noch der eine oder andere überzeugen lässt, auf jeden Fall eine gute Sache. Es sieht ja gut aus für Obama, aber irgendwie traue ich dem Braten erst, wenn er wirklich gewählt wurde. In jedem Fall ein spannendes Mixtape und schön zu sehen, dass jemand mal wieder etwas Musik mit politischem Statement rausbringt.

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.