Nichts erlebt

Keine bahnbrechenden Neuigkeiten aus dem Land des Ahornsirups (noch nicht gegessen) und der Grizzlybären (noch keinen gesehen – hoffe, das bleibt so). Okay, gestern abend gab’s in meiner wundervollen Unterkunft Feueralarm, die Feuerwehr rückte mit 3 Wagen an, und ich hab panisch die wichtigsten Sachen in die Tasche gestopft und gesehen, dass ich Land gewinne. Unten vor der Tür fanden sich dann die anderen 20 Hausbewohner ein, die offensichtlich wie ich ihren ersten Fehlalarm in dem Gebäude mitgemacht haben. Die anderen geschätzen 300 (okay, die werden nicht alle zu Hause gewesen sein) kannten das offensichtlich schon, und sind gleich drinnen geblieben. Die ganze Aufregung also umsonst.

Was ich eigentlich schreiben wollte: Fotos von meinem Trip lade ich regelmäßig in meinen Flickr Account hoch. Da gibt es noch einige mehr zu sehen als die, die ich hier rein packe. Für moderne Menschen gibt’s auch einen RSS Feed.

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.