Mehr Reparaturarbeiten

Leider war ich bei meiner Aufräumaktion neulich wohl etwas rigoros. Was mir nämlich erst auf Christians Hinweis am Freitag auffiel: Unter http://www.flashfonic.de/ gab es immer noch eine 403-Meldung, obwohl alle Unterordner wieder funktionierten. Ich dachte zunächst an irgendein Problem mit der Browsercache, bis ich dann gemerkt habe, dass ich beim Aufräumen in einem Anflug von geistiger Umnachtung auch die Weiterleitung von http://www.flashfonic.de/ auf http://www.flashfonic.de/blog/ gelöscht hatte.

Jetzt sollte es aber wirklich wieder funktionieren!

Ein Kommentar

  1. chrispee

    ah, es funktioniert wieder !!!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.