Kacke

Da rafft man sich endlich mal wieder auf, eine Mix-CD aufzunehmen, sucht ein paar schöne Platten raus und nimmt in Kauf, dass die Omi von nebenan einen nach diesem Nachmittag wieder mal böse angucken wird – und dann hat das Notebook irgendwo mitten im Mix ein paar schöne Aussetzer reingebaut, und man kann alles nochmal machen. Das werde ich auch, denn mit der Trackauswahl bin ich echt sehr gut zufrieden:

  1. Beanfield feat. Bajka – Tides (Château Flight Remix)
  2. Wahoo – Holding You (Âme Remix)
  3. Sian – Sei (Steve Bug Remix)
  4. Metro Area – Rhythm Reel #6
  5. International Pony – Our House (Mama)
  6. Röyksopp – Only This Moment (Röyksopp’s Hissige)
  7. Carl Craig – Darkness (Radioslave Re-Edit)
  8. Âme – Rej
  9. Vincenzo & Steve Ferrand – Love The Madness
  10. M.A.N.D.Y. – Jah
  11. DJ Koze – Brutalga Square
  12. Trentemøller – Sunstroke
  13. Wighnomy Brothers – Gabor für F.

Außerdem müsste ich mir sonst ein paar neue Weihnachtsgeschenke einfallen lassen…

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.