Good Copy Bad Copy

Der Dokumentarfilm Good Copy Bad Copy geistert ja schon seit längerem durch die einschlägigen Blogs. Jetzt bin ich auch endlich mal dazu gekommen, mir dafür eine Stunde Zeit zu nehmen – hat sich gelohnt!

DJ Danger Mouse

Die dänische Crew um Andreas Johnsen hat neben den üblichen verdächtigen wie DJ Danger Mouse (oben im Bild) und Lawrence Lessig auch eine Menge Material gesammelt, das man sonst in dem Zusammenhang eher selten zu sehen bekommt. Spannend ist zum Beispiel das Interview mit dem Besitzer eines russischen Platten (äh, CD-) Ladens, in dem ausschließlich Raubkopien über die Ladentheke gehen. Die Beiträge über die nigerianische Filmindustrie und die brasilianische Tecno Brega Szene zeigen, wie außerhalb des westlichen Tellerrandes mit dem (oft gar nicht vorhandenen) Copyright umgegangen wird.

Super Film, unbedingt bei Gelegenheit anschauen! Das ganze gibt’s natürlich passend zum Thema kostenlos (und ganz legal!) als BitTorrent-Download bei ThePirateBay.

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.