Entwickler trollen Raubkopierer →

Chrchr. Eine kleine Independentklitsche bringt ein Strategiespiel raus, in dem der Spieler einen Softwarekonzern aufbauen muss. Parallel verteilen Sie über BitTorrent eine “gecrackte” Version, in deren Verlauf die Firma im Spiel leider pleite geht, weil ihre Spiele zu oft raubkopiert werden.

Großartig. Vor allem die Reaktionen der Raubkopierer.

2 Kommentare

  1. svaen

    RT @flashfonic: Entwickler trollen Raubkopierer: http://t.co/sbRG7Af1tn

  2. acid

    wirklich großartig :D

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.