Die Katze ist aus dem Sack

FieberJetzt ist es amtlich: Die Fieber-Party zieht um. Ab Silvester geht die beliebte Indie / Neopostpunk / Elektronik / Gefrickel Party im Amp über die Bühne, statt wie bislang im Cuba. Dazu soll die ehemalige Bananenreiferei am alten Güterbahnhof eigens mit einem zweiten Floor ausgestattet werden, damit auch Elektrikfieber wie bislang weiter laufen kann. Ich habe das heute Mittag noch mehr oder weniger mit dem Stempel »vertraulich« erfahren, aber anscheinend sind mittlerweile auch die lokalen Musikpostillen benachrichtigt, und Britta hat die News auch schon gebloggt.

Ich bin mal gespannt, was der Umzug ins neue Fieber-Zuhause so alles an Veränderungen mit sich bringt. Aber bis dahin werde ich noch meine letzten beiden Termine als Elektrikfieber-Gast-DJ im Cuba feiern.

2 Kommentare

  1. chrispee

    laut deinen dj-dates legst du ja nur noch einen freitag bei elektikfieber auf, oder ??? oktober ist doch schon vorbei !!! :-)

  2. Carsten

    Da hatte sich bei den Terminen wohl ein Fehler eingeschlichen…

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.