Bush auf Stimmenfang

Auch ich hatte ja das Video mit dem autistischen Jungen Jason McElwain verlinkt, der im ersten – und vermutlich einzigen – Basketballspiel seines Lebens 20 Punkte in nur 4 Minuten gemacht hatte. Und sogar in der aktuellen Ausgabe des Stern-Magazins View findet sich ein kleiner Bericht über die Geschichte, allerdings mit einem recht schalen Beigeschmack.

Der angespannte Situation im Irak, die sich immer mehr in einen nicht enden wollenden Bürgerkrieg zu wandeln scheint, und die innenpolitischen Probleme, die der Präsident nicht in den Griff bekommt, lassen seine Umfragewerte weiter sinken. Was liegt da näher als sich über die emotionale Schiene wieder ein paar Pluspunkte zu holen? Kein Problem, ein paar Fotos zusammen mit dem Jungen und seiner Familie, ein bisschen Geschwafel, wie gerührt Mr. President über die Geschichte war, und dass er sogar geweint hat – und schon sind sicher wieder ein paar Wähler überzeugt, dass George W. ja eigentlich doch ein super Kerl ist.

Keine Kommentare.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.