Bis die Platte qualmt

Eben bin ich auf UMP3 gestoßen, eine ständig aktualisierte Liste von DJ Sets zum Download. Hier sind eigentlich alle großen Namen vertreten, und es gibt wohl mehr Musik, als man sich jemals anhören kann. Empfehlung von mir: Der Essential Mix von Francois K. vom Januar diesen Jahres. Unglaublich, wie der Mann mit 52 Jahren immer noch dermaßen am Puls der Zeit sein kann. Hoffentlich komme ich in New York dazu, mir ihn mal live anzuschauen.

Aber heute Abend geht’s erstmal zu Coldcut. Zu meiner Freude hab ich eben festgestellt, dass nicht nur Blockhead, sondern auch DJ Vadims Projekt One Self als Support dabei sind. Dazu morgen mehr.

4 Kommentare

  1. Horst Schlemmer

    The day is getting closer…. Just had a look at the website of Monsieur Francois K. and his deep space party event. I think we should celebrate your last night in NYC with some dub (29th of May). looking forward to it.

    greetings, horst.

  2. Matthias

    Coldcut, Blockhead UND One Self? Hört sich riesig an …

  3. Carsten

    Kacke. Francois K wird nix, ich flieg ja schon Montag Abend zurück. Verdammt ärgerlich. Wir könnten natürlich direkt Mittwoch in den Laden gehen und uns Louie Vega anschauen.

  4. Horst Schlemmer

    Hallo Dr. Doornkaat!
    Merde. Louie Vega wird auch nichts, da am Mittwoch sicherlich erstmal großes Hallo und Wiedersehen mit den Mädels ist und ich auch vermutlich eher fertig sein werde wegen Flug und Zeitverschiebung. Denke wir treffen uns am Mittwoch bei Berit und schauen dann mal, was der Abend so bringt.

    Beste Grüße, Horst

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.